Innovation
Distribo 2.2 - ein enkeltaugliches Logistikgebäude

Mit Distribo 2.2 (DI2.2) löst die ZUFALL logistics group logistische Herausforderungen und schmutzige Logistik wird grün und enkeltauglich.
Recycelte und nachwachsende Baustoffe sowie innovative, nachhaltige Technologie ermöglichen es: das Gebäude ist nahezu energieautark.

Eine PV-Anlage, intelligent gesteuerte LED-Beleuchtung, Wärmepumpen, ein Eisspeicher und eine Betonkernaktivierung machen DI2.2 unabhängig von fossilen Brennstoffen, verringern CO2-Emissionen und senken den Energiebedarf um mehr als 60%. So wird DI2.2 zum nachhaltigsten Logistikgebäude in der Region Göttingen.

FIRMENPROFIL
Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

Die ZUFALL logistics group ist ein familiengeführter Logistikdienstleister. Gegründet 1928 in Kassel, liegt der heutige Firmensitz in Göttingen. Das Unternehmen gliedert sich in zwei große Geschäftsbereiche: Transport und Logistik. Zum Transportbereich gehören Landverkehre Deutschland und Europa, Night Star Express, Luft- und Seefracht, Zoll Service und Aerospace Global Logistics. Der Bereich der Logistik konzentriert sich auf die Kontraktlogistik, bei der kundenorientierte, langfristige Kooperationen zwischen dem Unternehmen und dem Logistikdienstleister bestehen.

Mit über 2.000 Mitarbeitenden an 10 Standorten in ganz Deutschland transportiert das Unternehmen rund 5 Millionen Sendungen pro Jahr und erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr einem Umsatz von rund 450 Millionen Euro.
<>

Das Unternehmen hat sich auf den Weg gemacht, die Logistik nachhaltig achtsam zu gestalten. Zufall will mit Innovation und konsequenter Kundenzentrierung neue Maßstäbe setzen und bringt dafür alles mit: Erfahrung, Wissen und den Geist sich immer weiterzuentwickeln.

ZUFALL gehört zu den Sonderpreisträgern des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit. Der Logistiker wurde für sein soziales Engagement hinsichtlich der Unternehmenskultur sowie der Förderung und Motivation von Mitarbeitenden und Auszubildenden prämiert. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen verschiedene kulturelle, ökologische und allgemeinbildende Projekte in den Regionen der Niederlassungen.


Kontakt
Friedrich Zufall GmbH & Co. KG

Robert-Bosch-Breite 11
37079 Göttingen

zur Webseite

WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH

Büro Göttingen
Berliner Straße 6
37073 Göttingen

Tel +49(0)551 / 52 54 98-0
Fax +49(0)551 / 52 564 98-0

info@wrg-goettingen.de
Büro Osterode am Harz
Seesener Str. 7
37520 Osterode am Harz

Tel +49(0)5522 / 96 04 98-0
Fax +49(0)5522 / 96 064 98-0

info@wrg-goettingen.de