Innovation
WELTNEUHEIT: freibeik. Erfahre die Freiheit

WELTNEUHEIT: freibeik

Das freibeik-Gelenk ermöglicht eine einzigartige kontrollierte freie Hüftbewegung in jede Richtung für einen leichten runden Bewegungsablauf. Es passt unter jeden handelsüblichen Sattel und auf jeden handelsüblichen Fahrradrahmen.

Der Sattel bewegt sich damit abgefedert 3-dimensional um 15° Grad in jede Richtung.

Das macht Riesenspaß! Der Fahrer erlangt mehr Beweglichkeit, Kraft, Kondition, Geschwindigkeit und trainiert unbemerkt nebenbei seine Faszien, fühlt sich federleicht und erfährt ein völlig neues, unbeschwertes Fahrerlebnis mit viel mehr Schwung durch gefühlt 10 cm längere Beine.

Es verringert Satteldruck, Scheuer- und Druckstellen, taube Beine und Hände und ermöglicht höhere Wendigkeit und leichteren Schulterblick für die Sicherheit im Straßenverkehr

FIRMENPROFIL
Iris-Sabine Langstädtler, Fa. freibeik

Meine Firma ist ein StartUp aus dem Jahr 2018. Ich bin Einzelunternehmerin und befinde mich im Aufbau meines Unternehmens. Ich habe als Weltneuheit ein Fahrradteil erfunden und entwickelt, welches Fahrradfahren maximal optimiert: Es ist ein kleines Gelenk. Dieses sitzt direkt unter dem Sattel. Der Sattel kann sich damit dreidimensional um alle 3 Raumachsen bewegen: Der Fahrer wird bei der Trittbewegung optimal begleitet, für einen erstmals wirklich runden Bewegungsablauf. Durch meine spezielle Technik wird die Bewegung seitlich begrenzt und abgefedert. Das macht großen Spaß, man wird dadurch viel beweglicher, das Fahrrad wendiger. Es verhindert Satteldruck, Schmerzen, schafft mehr Kraft und Kondition bei gleichzeitigem Faszientraining und trainiert die Rückenmuskulatur, die seitlichen Muskelgruppen oberhalb der Hüfte und stabilisiert die kleinen Stützmuskeln. Die horizontale Links-Rechts-Drehung verschafft einen leichteren Schulterblick, die seitliche Links-Rechts-Kippmöglichkeit entlastet die Knie, Kinder finden schneller die Balance. Es wird verschiedene Varianten geben: Mein Gelenk passt vom Dreirad bis zum E-Bike. Meine Erfindung habe ich rechtlich geschützt durch diverse IP-Rechte. Mein Ziel ist es, das sauberste, leiseste und umweltfreundlichste Verkehrsmittel, das Fahrrad, freier, unbeschwerter, attraktiver, wendiger und sicherer zu machen und dies ganz ohne weiteren Einsatz von Elektrik. Meine Zielgruppe sind alle Fahrradfahrer/innen ab einem Alter von 3 Jahren.


Kontakt
Iris-Sabine Langstädtler, Fa. freibeik

Sebaldsbrücker Heerstr. 170
28309 Bremen

zur Webseite