Innovation
kostenlose Rechtsberatung für Geflüchtete

Durch die Arbeit dieses Vereins soll einerseits eine Anlaufstelle für rechtliche Fragen rund um das Thema Asylverfahren geschaffen werden und andererseits den Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, ihre im Studium erlernten Fähigkeiten praktisch umzusetzen. Unsere Arbeit beschränkt sich auf die außergerichtliche Rechtsberatung im Asyl- und Ausländerrecht als auch in den Rechtsgebieten des Arbeits- und Sozialrechts, soweit diese im Zusammenhang mit dem Asyl- und Ausländerrecht stehen. Wir versuchen durch unsere Tätigkeit den Hilfesuchenden – insbesondere die sich eine anwaltliche Beratung nicht leisten können – den kostenfreien Zugang zu einer Rechtsberatung zu ermöglichen und somit Chancengleichheit zwischen den Hilfesuchenden und der beteiligten staatlichen Stellen herzustellen.

FIRMENPROFIL
Refugee Law Clinic Göttingen e.V.

Die Refugee Law Clinic Göttingen e.V. wurde am 15.07.15 von Studierenden verschiedener Fachrichtungen der Georg-August-Universität Göttingen mit insgesamt 45 Gründungsmitgliedern gegründet. Dabei zählt die Refugee Law Clinic Göttingen mittlerweile mit über 170 ehrenamtlichen Mitgliedern zu eine der größten in Deutschland und ist zudem im Dachverband Refugee Law Clinics Deutschland e.V. organisiert. Wir sind ein gemeinnütziger und eigenständiger Verein in Göttingen. Das Ziel der RLC Göttingen ist eine kostenlose Rechtsberatung für Geflüchtete und AusländerInnen unter der Supervision von VolljuristInnen anzubieten. Unsere Arbeit beschränkt sich hierbei auf die außergerichtliche Rechtsberatung im Asyl- und Ausländerrecht als auch in den Rechtsgebieten des Arbeits- und Sozialrechts, soweit diese im Zusammenhang mit dem Asyl- und Ausländerrecht stehen. Wir wollen Geflüchteten und Ausländern eine lokale, kostenlose, qualitative juristische Beratung bieten und diese so bei ihrem Aufenthalt in Deutschland unterstützen. Bevor unsere BeraterInnen tätig werden, durchlaufen sie eine umfangreiche Ausbildung. Diese Ausbildung findet jährlich statt und zieht sich über einen Zeitraum von ca. drei Monaten und umfasst insgesamt 20 Veranstaltungen. Es geht hauptsächlich um das Ausländer- und Asylrecht. Jedoch sollen auch Kompetenzen erlernt werden, wie z.B. der Umgang mit Vorurteilen, das Recherchieren, der Kontakt zu Behörden. Wir haben ca. 50 aktive BeraterInnen aus fast allen Parteien.


Kontakt
Refugee Law Clinic Göttingen e.V.

Platz der Göttinger Sieben 6
37073 Göttingen

zur Webseite