Innovation
Daten Lesen Lernen

Alle Bachelorstudierenden der Uni Göttingen sollen Daten Lesen Lernen. Das Projekt verfolgt das Ziel, Studierenden aller Fachrichtungen die Grundlagen im Umgang mit Daten zu vermitteln. Die Umsetzung des Projektes wird durch eine Förderung des Stifterverbandes und der Heinz Nixdorf Stiftung ermöglicht, der erste Pilot einer neu geschaffenen Lehrveranstaltung ist schon im April 2019 gestartet. Das Projekt soll über den Verlauf von drei Jahren, Data Literacy” nachhaltig in der Ausbildung der Universität Göttingen verankern. Dabei geht es darum, Studierenden den sicheren Umgang mit größeren Datenmengen zu ermöglichen und sie dazu zu befähigen, Problemstellung mit Hilfe der Analyse von Daten zu lösen und Ergebnisse zu interpretieren, die aus solch einer Analyse entstanden sind.

FIRMENPROFIL
Universität Göttingen

Die Universität Göttingen besteht seit dem Jahr 1734. Sie beherbergt etwa 32.000 Studierende und 12.000 Mitarbeitende. Unser Projekt ist am Zentrum für Statistik angesiedelt, wirkt aber campusübergreifend, mit Kollaborationspartnern in vielen Fakultätenund außeruniversitären Forschungseinrichtungen.


Kontakt
Universität Göttingen

Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen

zur Webseite