Innovation
vegalino - anstatt Zucker mit der Süße aus Äpfeln

Die Marke vegalino hat ein Problem gelöst, welches viele Verbraucher beschäftigt:
Verzicht auf Zuckerzusatz in Getränken. Viele Zuckerersatzstoffe sind allerdings künstlich hergestellt oder haben einen unangenehmen Beigeschmack.
Deswegen wurde gemeinsam mit dem Unternehmen Döhler GmbH, dem global tätigen Hersteller von Natural Ingredients,
eine nachhaltige Lösung entwickelt. Anstatt Zucker setzt vegalino als erste Marke in Deutschland für die Teegetränke die Süße aus Äpfeln ein. Ab Juli 2020 werden die neuen vegalinos regional bei einer Mosterei in Nord-Deutschland abgefüllt.

FIRMENPROFIL
BioVegan Getränke GmbH

Das Göttinger Familienunternehmen BioVegan Getränke GmbH wurde im Jahr 2015 gegründet.

Es vermarktet vegane Getränke unter der eigenen Marke vegalino. Außerdem bietet es Dienstleistungen im Bereich Vertrieb und Marketing für bio-vegane Marken. Zielkunden sind der Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie.

vegalino ist die erste Marke für vegane Getränke. Die Abfüllung der innovativen Rezepturen erfolgt regional in nachhaltigen Mehrweg-Glasflaschen bei einer Mosterei in Nord-Deutschland. Für die Herstellung wird Öko-Strom genutzt.

Die neue Innovation für die vegalino-Teegetränke besteht aus dem kompletten Verzicht auf Zucker. Die leckeren Getränke werden ausschließlich mit der Süße aus Apfelsaft gesüßt.


Kontakt
BioVegan Getränke GmbH

Wilhelm-Weber-Straße 33
37073 Göttingen

zur Webseite