Innovation
goeVPN - Schutz der Privatsphäre und Anonymität

Das goeVPN bietet eine Plattform für Endnutzer, welche die Sicherheit und Anonymität im Netz garantiert und somit die Privatsphäre schützt. Durch das Blockieren von Tracking und Telemtrie wird das Nutzerverhalten nicht mehr mitgeschnitten und Werbung unterdrückt. Das alles ist für den Endnutzer unsichtbar und läuft im Hintergrund ab, ohne dass dieser einen Unterschied in der Geschwindigkeit bemerkt. Die Verbindung erfolgt über eine Software, welche einmalig eingerichtet wird und auf mehreren Geräten, wie zum Beispiel Smartphone, verfügbar ist.

FIRMENPROFIL
goetel GmbH

Die goetel GmbH ist ein 1998 in Göttingen gegründetes Telekommunikations-unternehmen mit aktuell 130 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland. Bis 2017 wurden zum Großteil Geschäftskunden mit ISDN, DSL, VDSL und FTTH versorgt.

Nachdem die goetel GmbH Ende 2017 von dem Hamburger Unternehmen Adiuva Capital übernommen wurde, hat sich das Portfolio um den Bereich Privatkunden erweitert. Kurz darauf begann der Vertrieb und der FTTH-Ausbau im Landkreis Northeim, wodurch bereits Mitte 2018 die ersten Privatkunden ihre Glasfaserleitung benutzen konnten. Seit 2019 kooperiert die goetel GmbH mit einem IPTV-Anbieter, wodurch die Privatkunden zusätzlich die Möglichkeit haben, ihr TV-Signal über die Glasfaserleitung zu beziehen und somit alle Vorteile von IPTV zu erhalten.

Ende 2020 fusionierte die goetel GmbH mit der ACO Computerservice GmbH (Kassel) und der OR Network GmbH (Winnerod). Dadurch wurden die Vertriebs- und Ausbaugebiete von Südniedersachsen bis Nordbayern erweitert.


Kontakt
goetel GmbH

Tuchmacherweg 8
37079 Göttingen

zur Webseite