Innovation
PIKK - Picknick im Kreidekreis

Das Picknick im Kreidekreis - kurz PIKK - fand im August 2020 zum ersten Mal statt. In 174 Kreidekreisen konnten an einem Wochenende pro Abend bis zu 500 Personen in Gruppen von bis zu 5 Personen insgesamt 6 lokalen Künstler*innen lauschen und dabei ihr selbst mitgebrachtes Picknick genießen oder sich durch unsere Gastronomiepartner versorgen lassen. Dieses Angebot wurde von Familien, Päarchen sowie Kleingruppen aus allen Altersgruppen genutzt. Aus dem Grundgedanken, Besucher*innen durch viel Platz, einen Konzertbesuch zu ermöglichen, ist so ein ganz eigenes Veranstaltungsformat entstanden.

FIRMENPROFIL
Göttinger Sport & Freizeit GmbH & Co. KG

Die GoeSF ist seit ihrer Gründung 2001 Impulsgeber für Sport und Freizeit, aber auch für Wirtschaft und Ökologie. Sie betreibt und verwaltet öffentliche Sportstätten zu denen das Badeparadies Eiswiese als eines der größten Freizeit- und Wellnessbäder Deutschlands und die drei Göttinger Freibäder genauso gehören, wie die Sparkassen-Arena, zahlreiche Schulsporthallen und -plätze, sowie der Sportpark Jahnstadion und das Bootshaus am Kiessee. Als eine der ersten deutschen Betreibergesellschaften hat die GoeSF für ihre Sport-, Freizeit- und Erholungsstätten ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 aufgebaut, in die Praxis umgesetzt und durch ein Qualitätsaudit mit Zertifizierung nachgewiesen. Ergänzt wird dieses Angebot durch große Breitensportveranstaltungen wie die jährliche Tour d'Energie und den Göttinger Stadtwerke-Volkstriahtlon sowie individuelle Sportangebote in Fitnesskursen für Erwachsene und Feriensportfreizeiten für Kinder.

Die 103 Mitarbeiter*innen in den Schwimmbädern, auf den Sportplätzen, in den Sporthallen und in der Verwaltung sind tagtäglich im Einsatz, um den Göttinger*innen als modernes Dienstleistungsunternehmen ein attraktives und zukunftsweisendes Sport- und Freizeitangebot bieten zu können.


Kontakt
Göttinger Sport & Freizeit GmbH & Co. KG

Windausweg 60
37073 Göttingen

zur Webseite