Innovation
FlowBOS - Luftströmungen sichtbar machen

Die FlowBOS Kamera visualisiert Luftbewegungen, z.B. in Reinräumen oder Pharmaproduktionsanlagen. Statt der üblichen Verwendung von Aerosolen wie Rauch, arbeitet die Kamera mit einem gesundheitlich unbedenklichen Edelgasgemisch, wodurch eine Partikelkontamination von vornherein ausgeschlossen wird. Sie registriert auch direkt Temperaturunterschiede in der Luft im Fall von thermischen Strömungen beim Betrieb von Klima- und Belüftungsanlagen. Dem Anwender wird eine einfache und robuste Sichtbarmachung von Luftbewegungen ermöglicht und eine Augmented Reality Videodarstellung in Echtzeit geboten.

FIRMENPROFIL
LaVision GmbH

LaVision wurde 1989 von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Strömungsforschung in Göttingen und des Laser Laboratoriums Göttingen gegründet.
Seit der Gründung ist LaVision erfolgreich positioniert im zukunftsträchtigen Marktsegment der bildgebenden (Laser-) Messtechnik. Diese universell einsetzbare Querschnittstechnologie hat absatzstarke Anwendungsfelder in den Bereichen Strömungsmesstechnik (Aerodynamik, Mikrofluidik), Verbrennung (Automobil, Energieerzeugung) sowie der Spray- und Partikeldiagnostik (Automobil, Pharmaindustrie). Erweitert wurde diese Produktpalette um kamerabasierte Messsysteme zur Oberflächendeformationsanalyse sowie der schnellen IR-Sensorik für die Brennraumdiagnostik in Serienmotoren.

Zurzeit sind 100 Mitarbeiter/innen am Standort in Göttingen beschäftigt.


Kontakt
LaVision GmbH

Anna-Vandenhoeck-Ring 19
37081 Göttingen

zur Webseite