Innovation
Spielzeug für Diversität

Meine Vision ist es, dass es Hilfmittel,die Kinder mit Beeinträchtigung benötigen, als Spielzeug auf dem Spielzeugmarkt gibt. Bei den verschiedensten Puppenmarken können die Kids alle möglichen Lebenssituationen nachspielen. Z.B. mit einem Puppenfahrrad+Helm.

Doch Spielzeug welches Diversität spiegelt, gibt es nicht. Genau das möchte ich verändern, ein Zeichen setzen. Es wird Zeit, nicht nur von Inklusion zu sprechen, sondern Inklusion zu leben. Dafür gehört ein Spielzeug in mind. jede Kita um hier von Anfang an das Thema Behinderung und das vermeintliche Anders-sein den Kids näher zu bringen.

FIRMENPROFIL
Nicolettas Handicap Dolls

Nicoletta's Handicap Dolls,

ist mein kleines One Woman Einzelunternehmen, welches ich im Oktober 2018 gegründet habe.

Ich zaubere ganz besondere und einzigartige Puppen mit Handicap, Behinderungen oder sonstigen Einschränkungen in liebevoller Handarbeit.

Inzwischen haben meine Helden in ca. 150 Familien ein neues Zuhause gefunden.

Erreichen möchte ich Menschen/ Kinder mit Behinderungen, damit sie sich leichter mit ihrem eigenen Handicap/Hilfmittel identifizieren und auch anfreunden können. Sie fühlen sich nicht mehr allein und ausgegrenzt,weil sie nun einen Freund an ihrer Seite haben, der genauso individuell und einzigartig ist wie sie selbst.

Nachdem ich nun mit über 150 Familien Kontakt hatte, wurde mir bewusst, was bezüglich Spielzeug, welches Diversität spiegelt noch alles dringend verändert werden muss und was die Familien sich wünschen.

Da die Teilnahme am Innovations Preis 2018 mir bezüglich meiner ersten wundervollen Idee zu meinen Puppen unglaublich viel beigetragen hat, möchte ich dieses Jahr ebenfalls die Teilnahme nutzen um meine weitere Idee/Vision in die Welt zu tragen.

Es ist einfach an der Zeit, das wir nicht mehr nur von Inklusion sprechen, sondern auch endlich entwas verändern. Deshalb möchte ich auch wieder mit einer nächsten Idee etwas zur Veränderung beitragen.


Kontakt
Nicolettas Handicap Dolls

Kohlgärten 13
38462 Grafhorst

zur Webseite