Innovation
Lupinenkaffee aus Göttingen

Unser regionaler Kaffee wird aus der Süßlupine gewonnen. Vor den Toren Göttingens bauen wir die Lupinenpflanzen an, die im Juni weiß blühen und zahlreichen Insekten, wie z.B. Bienen, Nahrung bieten. So erhöhen wir die Biodiversität auf den Äckern und in unserer Region. Im Herbst werden die Lupinen geerntet und aufbereitet. Bei der Röstung arbeiten wir mit der Kaffeerösterei Contigo Fairtraide GmbH in Göttingen zusammen. Dort bringen wir die geenrteten Lupinenkerne hin, wo sie schonend geröstet und zu Kaffee vermahlen werden. Auf dem Hofgut wird der gemahlene Kaffee anschließend verpackt.

FIRMENPROFIL
Hofgut Klein Schneen

Unser Familienbetrieb stellt auf ökologische Landwirtschaft um. So tragen wir zu mehr Klimaschutz in der Region bei. Handarbeit und die gesunden Böden in Südniedersachsen garantieren den einzigartigen Geschmack unserer Lebensmittel.


Kontakt
Hofgut Klein Schneen

Thiestr. 18
37133 Friedland

zur Webseite