Innovation
Intelligente Analytik in der Glasproduktion

Der Verbund INA-Glas ist der einzige Verbund bundesweit, der traditionelle Glasproduktion und -verarbeitung mit moderner Analytik und künstlicher Intelligenz verknüpft. Er bündelt so erstmals das Know-How der Partner in der Region Weser-Leine-Harz mit dem Ziel, die Klimaeffizienz und Umweltfreundlichkeit bestehender Prozesse erheblich zu steigern sowie neue Fertigungsmethoden und somit Produkte zu ermöglichen. Die Kombination der einzelnen Expertisen wird zu einer eheblichen Steigerung der Nachhaltigkeit und Produktsicherheit in der – traditionell regional starken – Glasindustrie beitragen.

FIRMENPROFIL
IGR Institut für Glas- und Rohstofftechnologie

Das IGR Institut für Glas- und Rohstofftechnologie ist ein weltweit anerkannter, nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 akkreditierter Dienstleister für die Glasindustrie, Rohstoffproduzenten und Lebensmitteltechnologie. Unter Verwendung modernster Analysetechniken bietet das IGR eine unabhängige Kompetenzbündelung zu allen Fragen rund ums Glas. Das IGR ist heute weltweit für etwa 1500 Einzelkunden schwerpunktmäßig in der glasproduzierenden und glasverarbeitenden Industrie in den Bereichen Rohstoffe, Recycling, Analytik, Lebensmittelsicherheit, Arbeits- und Umweltschutz tätig. Aktuell beschäftigt das IGR 19 Mitarbeiter, hierzu zählen u.a. auch diverse Wissenschaftler aus multidisziplinären Bereichen.


Kontakt
IGR Institut für Glas- und Rohstofftechnologie

Rudolf-Wissel-Straße 28a
37079 Göttingen

zur Webseite