Mehr Zeit für die Abrechnung bei Förderprogrammen der Coronahilfen

Mehr Zeit für die Abrechnung bei Förderprogrammen der Coronahilfen

Verlängerte Bewilligungsfristen bei Neustart Niedersachsen Investition und Niedrigschwelliger Förderung für das Gaststättengewerbe

Im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Niedersachsen Investition“ wird der Zeitraum für die Abrechnung der Förderprojekte bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Bislang konnten nur Ausgaben bis zum 30. Juni 2022 (Bewilligungszeitraum) anteilig erstattet werden. Verlängerungsanträge können formlos und unter der Angabe von Gründen an das Postfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Auch für das Förderprogramm „Niedrigschwellige Förderung für das Gaststättengewerbe“ wird der Bewilligungszeitraum verlängert. Die NBank gewährt Unternehmen eine Verlängerung des Bewilligungszeitraumes bis maximal 30.04.2023. Verlängerungsanträge können formlos und unter der Angabe von Gründen an das Postfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.


Drucken