Innovation
Gedankengesteuerte Prothese

Eine Amputation ist neben dem Verlust der körperlichen Integrität auch ein Verlust von Funktion, der viele Tätigkeiten des alltäglichen Lebens betrifft. Mit der gedankengestuerten Prothese werden die Nervenenden muskulär angeschlossen und die Signale zur Prothesensteuerung genutzt. In unserem aktuellsten, innovativen Projekt wurde die muskulär codierte Gedankensteuerung wird das System Osseointegration zur direkten Kopplung mit der Prothese genutzt.
Dies ist ein gelungenes, weltweit einzigartiges Beispiel für gelebte BIONIK- der Verbindung von Mensch & Technik.

FIRMENPROFIL
Universitätsmedizin Göttingen

Die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Plastische Chirurgie (Klinikdirektor Prof. Dr. W. Lehmann) behandelt als Maximalversorger in Südniedersachsen über 800 Schwertverletzte jährlich. Über 5000 Patienten werden jährlich stationär und ebenso viele operativ versorgt- dazu gehören Patienten jeden Alters mit akuten und chronischen Erkrankungen, Fehlbildungen sowie Verletzungen des Bewegungsapparates. 24 Stunden am Tag steht ein hoch qualifiziertes Team bereit, um Notfallpatienten mit Verletzungen aller Schweregrade kompetent und nach modernsten Standards zu versorgen.

Innerhalb der Klinik wurde kürzlich die Interdisziplinäre Sprechstunde für Amputationsmedizinetabliert. Diese wird maßgeblich durch Prof. Frank Braatz (Schwerpunkt Orthobionik), PD Dr. Gunther Felmerer (Schwerpunktleiter Plastische Chirurgie) und Dr. med. Jennifer Ernst (Koordinatorin Sarkomzentrum) gestaltet. Ein aus der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Neurologen, Orthopäden, Unfallchirurgen, Orthopädietechnikern und Ergotherapeuten gewachsener Behandlungsalgorithmus identifiziert die Versorgungmöglichkeiten von Patienten mit HandiCap- und dies mit modernsten High-tech Prothesen und innovativen chirurgischen Methoden.

Zudem ist ein internationales Team von Ingenieuren und Entwicklern über das Advanced Rehabilitation Laboratory-ART Labanwendungsnah an die Patientenversorgung angeschlossen (Leiter Forschung& Entwicklung Prof. Dr. Arndt Schilling).


Kontakt
Universitätsmedizin Göttingen

Robert-Koch Straße 40
37075 Göttingen

zur Webseite