Projekte der WRG

Breitbandausbau

Schnelle Internetzugänge werden für viele Lebenslagen immer wichtiger: Für die Kommunikation von Unternehmen, als Informationsgrundlage für Bürger, als schulisches Mittel, für die Kommunikation und Abrechnung im Gesundheitssektor, in der Planung für landwirtschaftliche Betriebe. Nach kurzer Überlegung fallen jedem eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten ein. Die Versorgung mit schnellem Internet ist heute genauso wichtig und unverzichtbar, wie die Versorgung mit Wasser, Strom, Straßen und Telefon.

Der Landkreis Göttingen und die WRG sind aktiv, um möglichst allen Einwohnern und Unternehmen im Landkreis einen zeitgemäßen Zugang zum Internet zu ermöglichen. Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Breitband haben möchten, informieren wir Sie gerne.

Breitbandausbau
Breitbandausbau beginnt

Mit dem Ausbau erhalten bislang unterversorgte Gebiete, die sogenannten weißen Flecken, eine Breitbandversorgung mit mindestens 50 Mbit/s.

Am 12. Dezember 2018 beginnt mit einem symbolischen Spatenstich in Ossenfeld in der Samtgemeinde Dransfeld der geförderte Breitbandausbau im Landkreis Göttingen. Landrat Bernhard Reuter wird gemeinsam mit der WRG den symbolischen Spatenstich vornehmen. Zudem wird über den aktuellen Sachstand informiert.

Die Kreistage der Altkreise Göttingen und Osterode hatten im Juni 2016 beschlossen, die unterversorgten Gebiete im Wirtschaftlichkeitslückenmodell auszubauen. Im Februar 2017 wurden entsprechende Förderanträge gestellt. Nach Übergabe der Förderbescheide im August 2017 erfolgte die europaweite Ausschreibung. Den Zuschlag für den Ausbau wurde der Deutschen Telekom im April 2018 erteilt.

mehr erfahren...
Breitbandausbau
Übergabe Zuwendungsbescheide

An der Finanzierung der Breitbandversorgung ist nicht nur das Land sondern auch der Bund beteiligt. Die WRG hat zwei Förderanträge gestellt, jeweils einen für den Altkreis Osterode am Harz und einen für den Altkreis Göttingen. Landrat Bernhard Reuter konnte die entsprechenden Förderbescheide am 16. August 2017 in Berlin von Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, entgegen nehmen.

mehr erfahren...
Breitbandausbau
Zuschlag an Telekom

Der Landkreis Göttingen hat der Deutschen Telekom AG den Zuschlag zum geförderten Breitbandausbau erteilt. Das Telekommunikationsunternehmen ist bei der europaweiten Ausschreibung als Sieger hervorgegangen. Geför­dert wird der Ausbau sogenannter Weißer Flecken mit einer leistungsfähi­gen Breitbandversorgung von 50 Mbit/s.

mehr erfahren...
Geschäftsführer

Ansprechpartner

Detlev Barth

Tel. 0551/52 54 98-1
E-Mail: detlev.barth@wrg-goettingen.de

Wirtschaftsförderin

Ansprechpartner

Kerstin Wittenberg

Tel. 05522/96 04 98-6
E-Mail: kerstin.wittenberg@wrg-goettingen.de