Innovation
Verfahrensgrenzen beim Querkeilwalzen

Die Material- und Energieeffizienz soll bei den Unternehmen der Branche Massivumformung verbessert und damit einen Beitrag zur Kosteneinsparung und Umweltentlastung geleistet werden.

Eine Möglichkeit Material einzusparen, bietet das Querkeilwalzen, das als Vorformverfahren für das nachträgliche Gesenkschmieden eingesetzt werden kann.

Der innovative Problemlösungsansatz sieht eine Ausweitung der Verfahrensgrenzen des Querkeilwalzens vor. Mittels Prozesskennfelder werden die Grenzen der Verfahrensparameter ermittelt und in der Werkzeugkonstruktion und im Prozessablauf berücksichtigt.

FIRMENPROFIL
Industrieverband Massivumformung e. V.

Der Industrieverband Massivumformung bündelt und vertritt die Interessen der Unternehmen der Massivumformung in Deutschland. Mehr als 100 Unternehmen nutzen den innovativen Branchenverband als ihr Dienstleistungs- und Informationszentrum.

Der Industrieverband Massivumformung als Branchenverband erbringt verbandliche Dienstleistungen und Informationen für Massivumformer in Deutschland. Er ist Partner der Massivumformung gemeinsam mit den Maschinen- und Anlagenbauern sowie Dienstleistern der Branche.

Geschäftszweck des Industrieverbandes Massivumformung ist die Organisation der überbetrieblichen Zusammenarbeit seiner Mitgliedsfirmen. Wo immer mehrere Unternehmen gemeinschaftlich ein Projekt bearbeiten oder gemeinsame Interessen verfolgen möchten, ist der Verband gefragt und gefordert. Als moderner Industrieverband verstehen wir uns als Dienstleistungs- und Informationszentrum für unsere Mitgliedswerke. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der Mitglieder zu steigern. Unsere Mitgliedsfirmen sind sowohl Kunde als auch gleichzeitig Anteilseigner ihres Verbandes. Dies bedeutet, dass wesentliche Impulse der Gemeinschaftsaktivitäten von den Mitgliedswerken ausgehen. Sie bestimmen die Inhalte der Verbandsarbeit. Sie sind nicht nur Mitglied im Industrieverband Massivumformung, weil der Verband für sie nützliche Dienstleistungen erbringt, sondern auch, weil sie durch ihre aktive Mitarbeit im Verband etwas für ihre eigene Firma tun können.


Kontakt
Industrieverband Massivumformung e. V.

Goldene Pforte 1
58093 Hagen

zur Webseite